Lesung am 12. Mai 2022 ab 19:00 Uhr

Veröffentlicht: 13. April 2022 von Varlit in Allgemein

Einladung zu Lesung und Gespräch:


Deborah Jeromin: „Fallschirmseide“


Donnerstag, 12.05.2022


Einlass ab 19 Uhr im Kiezladen Zusammenhalt


Deborah Jeromin erzählt die Geschichte der Fallschirmseide von der NS
Seidenraupenzucht in Gartenvereinen über die Luftlandesch lacht auf Kreta bis
hin zur dortigen Wiederverwendung der Fallschirme als Taschentücher und
Kleider. Sie schreibt: „Meinen ersten Hinweis fand ich in der Chronik des Kleingartenvereins Hoffnung
West 1926 e.V., in dem ich selbst eine Parzelle bewirtschafte. Dort fand die
Seidenraupenzucht für Fallschirme ab 1938 Erwähnung. Seidenraupenzucht in
diesen Breitengraden? Im Zuge meiner Erkundigungen lernte ich, dass die
Seidenraupenzucht in Deutschland eine lange Geschichte hat und auch von der
größten Luftlandesc hlacht der Militärgeschichte, dem Angriff auf Kreta am
20.05.1941.“


Der Förderkreis Archive und Bibliotheken zur Geschichte der Arbeiterbewegung e.V.
und die Geschichtswerkstatt im Kiezladen Zusammenhalt e.V. freuen sich auf Euren Besuch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.